Schlagwort-Archive: Erklärung

Wie kurze Wege der Bildungsgerechtigkeit dienen

Sämtliche im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien sind sich einig: „Alle Kinder sollen ungeachtet ihres kulturellen Hintergrundes gemeinsam unterrichtet werden.” Die deutsche Bildungsrealität sieht anders aus. In einem Artikel auf Migazin.de über Segregation im Klassenzimmer untersucht Autorin Gabriele Voßkühler Ursachen und Folgen des Phänomens, dass in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration, Über den Tellerrand geguckt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bekenntnisschulen NRW 2013: Bewegung, aber noch keine Veränderung

NRW 2013: Ein Drittel aller öffentlichen Grundschulen bleibt konfessionsgebunden Vor einem Jahr fassten wir unsere Forderungen so zusammen: Wir sind gespannt, ob 2013 endlich die Umwandlung von Bekenntnisgrundschulen erleichtert wird; die Diskriminierung bekenntnisfremder Kinder an Bekenntnisgrundschulen beendet wird; Lehrkräfte an Grundschulen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Inklusion, Kirchenpositionen, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Religionsfreiheit in NRW: Eine Frage der Diskretion?

Heute erreichte uns eine Schilderung aus einer kleinen Stadt in Nordrhein-Westfalen.  In dieser Stadt gibt es zwei öffentliche Grundschulen: eine davon ist eine evangelische Bekenntnisschule, die andere eine katholische Bekenntnisschule. In dieser Geschichte geht es um das Kind einer muslimischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Katholiken wollen auf katholische Schule

Ärger in Düsseldorf. „Absurd“ findet der Redakteur der Rheinischen Post Jörg Janßen „die Tatsache, dass katholische Düsseldorfer Kinder an einer das katholische Bekenntnis (mit-) vermittelnden katholischen Grundschule nicht mehr vorrangig aufgenommen werden“. Wir finden es schwer erträglich, wenn Kinder aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Bonn, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was der Landtag NRW zu Bülent sagt

Neues aus Paderborn und aus dem Landtag Nordrhein-Westfalen 27.11.2013 Seit Bülent am Einschulungstag des Schulhofs verwiesen wurde, hat sich die Situation an der Paderborner Bonifatiusschule verschärft: Die Schule zwingt nun ALLE Kinder ungeachtet ihrer Religionszugehörigkeit, den katholischen Religionsunterricht zu besuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Integration, Landespolitik NRW, Paderborn, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulministerium stellt klar: Bekenntnisgrundschulen müssen alle Kinder unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit aufnehmen

Der nachfolgende Artikel ist durch einen Beschluss des Oberverwaltungsgerichts 2016 überholt. Ein Runderlass des Schulministeriums vom 5. November 2013 erklärt unmissverständlich: Bekenntniskinder dürfen bei der Aufnahme an öffentlichen Bekenntnisschulen nicht vorgezogen werden – sofern die Eltern anderer Kinder erklären, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Zukunftsvisionen katholischer Schulpolitik

Pädagogische Woche des Erzbistums Köln Am 14.10.2013 eröffnet Erzbischof Joachim Kardinal Meisner eine Fortbildungsveranstaltung für (Religions)-Lehrerinnen und (Religions)-Lehrer im Erzbistum Köln an öffentlichen Schulen sowie für alle Lehrerinnen und Lehrer an katholischen Schulen. Anschließend hält Schulministerin Sylvia Löhrmann einen Festvortrag. Das Programm am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Kirchenpositionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bülent darf nicht mit seinen Kindergartenfreunden auf die Bonifatiusschule

5.9.2013, 0:15 Es bleibt dabei. Kein Platz für Bülent auf der Grundschule in seinem Viertel Am 5.9. war in Nordrhein-Westfalen Einschulung. Bis zuletzt hatten Bülents Eltern gehofft, dass ihr Sohn auf der Schule in seiner Straße eingeschult werden könnte, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Integration, Landespolitik NRW, Paderborn, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bülent soll mit seinen Freunden auf die Grundschule in seiner Nachbarschaft gehen dürfen

aktualisiert 4.9.2013, 18:10 Für alle derzeit im Bundestag vertretenen Parteien  ist klar: „Alle Kinder sollen ungeachtet ihres kulturellen Hintergrundes gemeinsam unterrichtet werden.“ Im Wahl-o-mat zur Bundestagswahl beziehen die demokratischen Parteien klar Stellung: „Das Miteinander ist Voraussetzung einer offenen und toleranten Gesellschaft” (FDP) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Integration, Landespolitik NRW, Paderborn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich juristischer Rückenwind: Viele Bekenntnisgrundschulen sind eigentlich Gemeinschaftsschulen

(zuletzt aktualisiert am 1.9.2013) Wir kennen das von der Bundesebene: Wenn die Politik es nicht schafft, Lösungen für drängende gesellschaftliche Fragen zu finden, müssen diese Fragen vor Gericht geklärt werden. So auch im Fall der öffentlichen Bekenntnisschulen in Nordrhein-Westfalen. Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Integration, Landespolitik NRW, Paderborn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar