Schlagwort-Archive: Schulablehnung

Im Zweifelsfall rechtens: kürzere Schulwege für katholische Kinder

Kurze Beine – kurze Wege, 29. März 2016 Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen hat entschieden: Katholische Kinder müssen an katholischen Schulen vorrangig aufgenommen werden. Das klingt einleuchtend. Und doch: Die Euskirchener Schulleiterin, die die Aufnahme eines katholischen Kindes an einer städtischen katholischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach diesen Kriterien entscheidet eine Würseler Grundschule über die Aufnahme von Schulkindern

Kurze Beine – kurze Wege, 16. August 2015 Eine Würseler Grundschule erläutert auf ihrer Webseite in aller Ausführlichkeit, nach welchen Kriterien sie Kinder aufnimmt. Aufnahmekriterien für die Sebastianusschule (Katholische Bekenntnisschule) sind: Zugehörigkeit des Kindes zum katholischen Bekenntnis (Taufe) Zugehörigkeit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Rechtsprechung zu Bekenntnisschulen in NRW

(zuletzt aktualisiert: 20.4.2017) In den vergangenen Jahren mussten sich Gerichte in vielen Verfahren mit öffentlichen Bekenntnisschulen in NRW auseinandersetzen. Zuallererst zu nennen ist die Verfassungsbeschwerde gegen die Schulreform von 1968. In den vergangenen Jahren gab es zudem zahlreiche Verwaltungsgerichtsverfahren, etwa wenn Kommunen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kölner Rechtsanwaltskanzlei: Schulablehnungen gerichtlich anfechtbar

März 2010. In einer Pressemitteilung erklärt die Kölner Rechtsanwaltskanzlei Birnbaum: Schulablehnungen können gerichtlich angegriffen werden. Ausdrücklich erwähnt Dr. Christian Birnbaum, dass eine Ablehnung aufgrund der Konfession eines Kindes rechtlich anfechtbar ist. Grundsätzlich nicht erlaubt sei auch die bevorzugte Aufnahme von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar