Herzlichen Glückwunsch Wipperfürth!

In Wipperfürth stimmte vor kurzem eine überwältigende Mehrheit der Eltern für die Umwandlung der katholischen Grundschule in eine Gemeinschaftsgrundschule. So kann jetzt endlich die kommissarische Leiterin die seit Monaten vakante Stelle der Schulleiterin übernehmen. „Die Zeit war längst reif dafür“, so kommentierte der Bürgermeister des Ortes die Entscheidung. Dem können auch wir nur zustimmen.

Quelle: wipperfuerth.de, 10.3.2020

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Lehrkräfte an Bekenntnisschulen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.