Archiv der Kategorie: Umwandlungen

Hier sammeln wir Artikel zu erfolgreichen und erfolglosen Schulumwandlungen in NRW. Es handelt sich nur um eine zufällige Auswahl. Deutlich wird: Religiöse Überzeugungen der Eltern spielen offenbar in den wenigsten Fällen eine Rolle. Meist werden Umwandlungen in verschiedenste Richtungen angestrebt, um Schulstandorte zu erhalten.

Telgte sieht Landesregierung in der Pflicht, Frage der Bekenntnisschulen zu lösen

Oktober 2019 Schon lange wird in Telgte über Möglichkeiten diskutiert, Bekenntnisschulen in Gemeinschaftsgrundschulen umzuwandeln. Drei der vier Grundschulen der Kommune sind katholische Bekenntnisschulen. Es besteht fraktionsübergreifend Einigkeit, dass eine Trennung von Kindern nach Bekenntnissen an öffentlichen Grundschulen nicht zeitgemäß ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwandlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sieben erfolglose Ausschreibungsverfahren in einem Jahr…

Es ist mal wieder so weit: Weil sich für eine katholische Grundschule in Attendorn nach über einjähriger Suche keine Schulleitung fand, hat die Stadt beschlossen, die Eltern entscheiden zu lassen, ob die Schule in eine Gemeinschaftsgrundschule umgewandelt werden soll. An … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Umwandlungen | Hinterlasse einen Kommentar

Schlechte Karten für evangelische und konfessionslose Grundschullehrkräfte in Werne

16.1.2019. In der Stadt Werne gibt es drei Grundschulen. Alle drei sind an das katholische Bekenntnis gebunden, zumindest dem Namen nach. 2018 schloss die letzte verbliebene Gemeinschaftsgrundschule für Schüler aller Bekenntnisse. Nun ist es natürlich nicht so, dass es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Schulen in Bonn und Münster werden Gemeinschaftsgrundschulen

Bonn, 31.10.2018 Im Bonner Ortsteil Buschdorf waren die Eltern vom 29. bis 31. Oktober aufgerufen, über die zukünftige Schulart der bisherigen Dependance der Katholischen Grundschule Paulusschule zu entscheiden. Eine klare Mehrheit der Eltern entschied sich bei der Abstimmung dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Bonn, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Es bleibt bei der konfessionellen Trennung an öffentlichen Schulen in Vechta

Kaum zu glauben und doch wahr: Im niedersächsischen Vechta bleibt es bei der weitgehenden konfessionellen Trennung der Kinder an den öffentlichen Grundschulen. Katholische, evangelische und konfessionslose sowie muslimische Kinder gehen auch zukünftig meist auf unterschiedliche Schulen. In Vechta gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Integration, Niedersachsen, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Telgte diskutiert Umwandlung von Bekenntnisschulen in Gemeinschaftsschulen

Drei der vier Grundschulen in Telgte sind katholische Bekenntnisschulen, nur eine steht als Gemeinschaftsgrundschule prinzipiell Schülerinnen und Schüler aller Bekenntnisse offen. In der Vergangenheit hatte nicht nur der grüne Bürgermeister Pieper kritisiert, dass deshalb Kinder nach Bekenntnissen getrennt werden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wieder einmal: Abstimmung über Bekenntnisbindung an sechs Grundschulen in Vechta

Im niedersächsischen Vechta müssen die Eltern im September an sechs Grundschulen darüber abstimmen, ob die Bekenntnisbindung aufgehoben wird und sie in Schulen für Kinder aller Bekenntnisse umgewandelt werden. Die Abstimmung wird nötig, weil an den betreffenden Schulen im vierten Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Niedersachsen, Umwandlungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

1 KGS + 1 GGS = 1 GGS

In Brühl entschied die Stadt, die KGS Vochem und die GGS Melanchthon zusammenzulegen. In einem solchen Fall müssen bzw. dürfen  die Eltern im betroffenen Stadtviertel über die zukünftige Schulart der „neuen“ Schule entscheiden. Anders als bei einer Umwandlung dürfen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Bewegung in der Schullandschaft: Grundschule Broichweiden wird Gemeinschaftsgrundschule

Bonn, 10.3.2018 (ergänzt am 12.3.) Es ist Bewegung in der Grundschullandschaft zahlreicher NRW-Kommunen. In zahlreichen Kommunen knirscht es, weil aufgrund der Konfessionsbindung kommunaler Grundschulen Leitungsstellen schwer zu besetzen sind oder weil Schülerströme durch die Schulartenvielfalt schwer zu steuern sind, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

50 Jahre nach Rheinland-Pfalz: Umwandlung jetzt!

Bonn, 20.12.2017 Uns ist kein Umwandlungsverfahren bekannt, dass deshalb durchgeführt wurde, weil atheistische Eltern Religion aus der Schule drängen wollten. Tatsächlich sind sich von ungläubig bis fromm die allermeisten Eltern einig, dass Kinder über Religionsgrenzen hinweg gemeinsam zur Schule gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar