Schlagwort-Archive: Grundschule

Umwandlungsinitiativen in Paderborn und Niederkassel

Kurze Beine – kurze Wege, 28.10.2015, zuletzt ergänzt und berichtigt am 02.11.2015 An einer katholischen Bekenntnisschule in Niederkassel bei Bonn haben Eltern das Umwandlungsverfahren in eine Gemeinschaftsgrundschule eingeleitet. Sie wünschen sich, dass die Schulart der Zusammensetzung der Schule entspricht. Andere Eltern an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Paderborn, Umwandlungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer darf an öffentlichen Bekenntnisschulen in NRW lernen und lehren?

Alle Jahre wieder stehen die Schulleiterinnen und Schulleiter von knapp 1.000 öffentlichen Bekenntnisschulen vor der Frage, welche Kinder sie an ihrer Schule aufnehmen dürfen oder müssen. Sie sind diejenigen, die letztlich über diese Frage entscheiden. Man sollte meinen, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW, Lehrkräfte an Bekenntnisschulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ja doch, auch katholische Kinder haben ein Anrecht auf kurze Schulwege!

Kurze Beine – kurze Wege, 13.8.2015 „Bekenntnisfremden Schülern steht grundsätzlich nicht der Weg zur Aufnahme in eine katholische Bekenntnisschule offen, wenn eine Gemeinschaftsgrundschule in zumutbarer Entfernung liegt“ Diese aktuelle Entscheidung des Verwaltungsgerichts Aachen steht im Widerspruch zu einem Erlass des Schulministeriums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bekenntnisgrundschulen in NRW – Zahlen und Statistisches

(zuletzt aktualisiert: 17.03.2018) Die Länge des Schulwegs für die kleinsten Schüler/innen und die Verwirklichung des Prinzips der Religionsfreiheit an Grundschulen hängt für Lehrkräfte und Schüler/innen in großen Teilen Nordrhein-Westfalens maßgeblich von der Konfession ab. Die Verfassung des Landes garantiert die Existenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Bonn, Inklusion, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bekenntnisschulreform in NRW: Besser ist nicht gut

Bonn, 18.3.2015 (ergänzt am 20.3.2015) Ein Artikel zur heutigen Gesetzesänderung zu Bekenntnisschulen in der Westdeutschen Zeitung bringt es auf den Punkt: Ein unbefangener Beobachter hätte schließen können, dass beim verhandelten Thema Bekenntnisschule alles Bisherige auf den Kopf gestellt wurde. Indes: Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presseerklärung zum 11. Schulrechtsänderungsgesetz

AKTUELLE MELDUNG: +++Die Schulrechtsänderung wurde heute vom Düsseldorfer Landtag mit den Stimmen von SPD und Grünen beschlossen, die meisten CDU und FDP-Abgeordneten enthielten sich.

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NRW-Schulgesetz zu Bekenntnisschulen steht vor Verabschiedung

Kurze Beine – kurze Wege, 13 März 2015 Am 18. März 2015 wird das 11. Schulrechtsänderungsgesetz in 2. Lesung in den Landtag Nordrhein-Westfalen eingebracht. Es soll wie berichtet die Umwandlung von staatlichen Bekenntnisgrundschulen erleichtern.

Veröffentlicht unter Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Schulgesetz soll Diskriminierung an öffentlichen Grundschulen beenden

Update: Auf dem Landtagsportal kann ein Protokoll der Landtagsdebatte vom 17.12.2014 abgerufen werden sowie ein Videomitschnitt der Debatte (Beginn bei 4:40:35).  Hanna-Renate Laurien (CDU, katholisch): “Kinder müssen zusammen lernen, gleich welcher Konfession sie angehören.” Düsseldorf, 17. Dezember 2014 Am heutigen Mittwoch um 15:30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Landespolitik NRW | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Streitgespräch über Bekenntnisschulen in der Kölner Kirchenzeitung

„Man kann mitnichten davon sprechen, dass kirchliche Regeln an öffentlichen Schulen gelten. Die Regeln dort sind nicht von der Kirche gemacht, sondern vom Staat.“ (Andrea Gersch, erzbischöfliche Schulrätin) Am 5.12.2014 wurde Max Ehlers in die Räume der Kölner Kirchenzeitung eingeladen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Kirchenpositionen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Katholischer Gottesdienst als schulische Pflichtveranstaltung für alle Kinder?

Richtigstellung vom 22.1.2015: In unserem Artikel vom 17.11.2014 äußerten wir die Vermutung, dass das katholische Schulreferat für die Verschärfung des Schulprofils verantwortlich sei.  Heute wurden wir darauf hingewiesen, dass das „Katholische Schulreferat […] am Vorgehen der Schule in keiner Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare